WERBEWERK Kommunikationsagentur GmbH

[Event:] Messeauftritte

Messestand-Konzept

Vorentwurf auf Bierdeckel | Stand-Konzept für fünf Jahre | Messebau | Catering | Back-Office

Kunde: IVG Immo­bi­lien AG, Bonn

Fried­rich Merz und sein Bier­de­ckel – IVG‘s Sony-Cen­ter in Lis­sa­bon und unser Bier­de­ckel. Nur, dass der Wer­be­werk-Ent­wurf Wirk­lich­keit wurde – nach den ers­ten Skiz­zen auf sel­bi­gem.
Ein Mes­se­stand von 180 qm auf 2 Ebe­nen prä­sen­tiert eine preis­ge­krönte gerad­li­nig-ele­gante Archi­tek­tur mit moder­nen Mate­ria­lien und höchste Immobilien-(Design-) Kom­pe­tenz auf der Expo­Real in Mün­chen.

Back-Office:
Der gute Geist im Hintergrund

backoffice1

Kunde: IVG Immo­bi­lien AG, Bonn

 

Exter­nes Back-Office zur tem­po­rä­ren Ent­las­tung der inter­nen Admi­nis­tra­tion und der Arbeits­ab­läufe bei IVG und Betei­li­gungs­ge­sell­schaf­ten:

  1. Kommunikationszentrale/Ansprechpartner für Expo­Real-Anfra­gen aller Art
  2. Indi­vi­du­al­re­cher­che, Buchung und Abrech­nung von An- und Abreise des Stand­per­so­nals, für Mit­ar­bei­ter und Kunden
  3. Recher­che, (Um-)Buchung und Abrech­nung von Zim­mer­kon­tin­gen­ten
  4. Recher­che, Buchung und Abrech­nung von Restau­rants
  5. Erstel­len von Kos­ten­über­sich­ten und Abschluss-Reports

Messeauftritte im Maschinenbau:
EMO, METAV und AMB

Konzept | Planung | Organisation | Messebau | Logistik

Kunde: Mon­forts-Gruppe GmbH & Co. KG, Mön­chen­glad­bach

Über 30 Ton­nen Hochleistungs-CNC-Dreh-­Fräs-Maschinen ver­tei­len sich auf nur 250 qm.
Auch „schwere Jungs“ kön­nen leicht und stylish wir­ken (Mes­se­stand EMO, Han­no­ver).

Messestände Aktion Mensch

Konzept | Planung | Organisation | Messebau | Logistik

Kunde: Aktion Mensch e.V., Bonn

Das Ziel ist wich­tig und bewusst hoch gesteckt. Die meis­ten Men­schen glau­ben, die Lebens­be­din­gun­gen für behin­derte Men­schen seien in Deutsch­land sehr gut. Erst, wenn man sich mit sozia­ler Inklu­sion, Bar­rie­re­frei­heit oder gesell­schaft­li­chen Nor­men näher beschäf­tigt, erkennt man den Hand­lungs­be­darf. Einen klei­nen Bei­trag des gesell­schaft­li­chen Enga­ge­ments leis­ten die von uns betreu­ten Mes­se­auf­tritte mit „Rund­um­sorg­los-Paket”. Wir enga­gie­ren uns zum Bei­spiel auf Reha­care und Con­so­zial. Inhalt­lich, kon­zep­tio­nell und mit lang­jäh­ri­ger Erfah­rung.

Messeauftritte in der Chemiebranche

Ideenfindung | Standkonzept

Kunde: Lan­Xess AG, Köln

Als wir beauf­tragt wur­den, den wich­tigs­ten Mes­se­stand des ehe­ma­li­gen „Start­Ups“ Lan­Xess AG zu ent­wi­ckeln, war vie­les von dem, was wir heute wis­sen, noch „top secret“.
Mit dem weni­gen Wis­sen schlu­gen wir einen gestal­te­ri­schen Weg ein, der die heu­tige Fir­men­aus­rich­tung bereits ver­kör­pert und vor­weg­nahm: visio­nä­rer und futu­ris­tisch-krea­ti­ver Neu­be­ginn, inno­va­ti­ver und muti­ger Impuls­ge­ber und Vor­rei­ter der Che­mie­bran­che.